Stall Kitzbühel - Pferde in toller Form

Matthäus Zimmermann gewann mit drei von vier "Kitzbühel"-Pferden am Renntag in Kirchberg/Tirol am 26. Oktober 2015. Sowohl Primadonna Venus, wie auch Elli Venus und der Schwede Global Limousine konnten siegreich in den Stall zurückkehren. Black Boy Venus wurde Zweiter.

Primadonna Venus Elli Venus Global Limousine

Der Kitzbühler Trabrennverein gratuliert herzlich zu diesen Erfolgen.

Iglesio Mo siegt in Baden

Iglesio Mo gewann am letzten Badener Renntag 2015 mit Mario Zanderigo den Preis des Appartment-Hotels an der Riemergasse in 1:18,6

Iglesio Mo in Baden

Kitzbühel-Stand beim Renntag in Baden

Beim "Meile"-Renntag in Baden am 12.7.2015 hat unser Verein einen Kitzbühel-Werbestand aufgebaut.

Kitzbühel Werbung in Baden Kitzbühel Werbung in Baden

Kitzbühel Werbung in Baden Kitzbühel Werbung in Baden

Weiterlesen...

2. Palio von Wien

Wieder Patenschaft im Palio von Wien

So wie 2014 hat unser Verein auch 2015 wieder die Patenschaft des Pferdes Vrai Lord (Gerhard Mayr) im Palio von Wien (Preis der Stadt Wien) übernommen.

Obwohl das Pferd wieder tolle 1:12,8 lief, reichte es diesmal nur zum vierten Platz. Das Rennen gewann in neuer Bahnrekordzeit von 1:12,4 Sakima mit Rudi Haller.

Impressionen von diesem Ereignis

Parade

Weiterlesen...

Erneuter Sieg von Iglesio Mo

Günther Weiss' Iglesio Mo spielt auch in Wels am 14.5.2015 seine tolle Form aus. Mit Mario Zanderigo siegt der siebenjährige Wallach in 1:19,9

Iglesio Mo in Wels siegreich

Foto von Katrin Gross