Abschied Roman Swidrak

Tief betroffen müssen wir uns von unserem langjährigen Vereinsmitglied, Beirat und Bahnchef Herrn Roman Swidrak verabschieden!

Ruhe in Frieden lieber Roman!

Parte Roman Swidrak

Iglesio Mo siegt in Baden am 15.7.2018

Beim 125-Jahr-Jubiläumsrenntag in Baden gewann Günther Weiß' Iglesio Mo mit Mario Zanderigo das Palio von Baden (Doppelsitzerrennen mit dem Bürgermeister von Traiskirchen).

Iglesio MoIglesio MoIglesio Mo

Wir gratulieren herzlich!

Salzburg zu Gast in Wels am 9. Juni 2018

Preis vom 1. Nordtiroler Trabrennverein Kitzbühel

Am 9.6.2018 hat der Trabrennverein Kitzbühel ein Rennen am Renntag des Salzburger Trabrennvereins in Wels gesponsert. Es gewann Last Boy Scout mit Gerhard Mayr.

R04 0010  R04 0036  R04 0064 
R04 0259 R04 0322  

Fotos von Gerhard Weiß, Web: http://www.traberfan.at

GP des 1. Nordtiroler Trabrennvereins Kitzbühel in Baden am 9.7.2017

Baden, 9.7.2017
GP des 1. Nordtiroler Trabrennvereins Kitzbühel

R09 0002 R09 0010
R09 0034 R09 0059

Der Kitzbühler Trabrennvereins hat am 9.7.2017 den Großen Preis des 1. Nordtiroler Trabrennvereins Kitzbühel gesponsert. Sieger des Rennens war Cherie mit Hubert Brandstätter jun.

Doppel-Sitzer-Sieger Iglesio Mo

Nach seinen in letzter Zeit immer guten Platzierungen gelang nun Iglesio Mo (Besitzer Günther Weiß) wieder ein Sieg. Im Doppelsitzerfahren in Baden am 13. September 2016 um den Großen Preis der Kronenzeitung gewann das Pferd in sehr guten 1:22,8.

Iglesio Mo im Einlauf Iglesio Mo bei der Siegerehrung mit Besitzerfamilie Weiß

zum Rennvideo......